Seit 2014 bieten wir für Firmen aus der Papierindustrie, der Textilindustrie („Non-Woven“), aus anderen Industriebereichen, für Ingenieurbüros und für Kommunen eigenständig folgende Dienstleistungen an.

 

Beratung und Unterstützung bei verfahrenstechnischen Problemlösungen im Bereich industrieller Wasser- und Abwasserbehandlung.

Begutachtung von Wasseraufbereitungsanlagen, der Betriebseinstellung und Flockung, Ersatzteilaufnahmen.

 Verkauf und Vermittlung von Ersatzteilen

Montage von Prozesswasser- Aufbereitungsanlagen bzw. Wasser- und Abwasserreinigungsanlagen.

Auf Wunsch führen wir Fällungs- und Flockungsversuchen im Becherglas durch.

Nach Abstimmung des Projektumfanges: Übernahme der Verantwortung als Projektmanager,

An- und Verkauf sowie Vermittlung

Reparatur von Wasseraufbereitungsanlagen, Austausch von Ersatzteilen.

Verantwortliche Inbetriebnahmen von Anlagen, weltweit.

Servicevertrag mit entsprechender Inspektion und Begleitung bei Reparatur und Wartung von Wasseraufbereitungsanlagen.

Ausführliche Informationen sind auf der folgenden Seite „Servicevertrag“ dokumentiert.